Smartkamera

Konzept

  Hardware Spezifikationen

Prototyp


SLR Engineering entwickelt neue Smartkameras, die die ARM Prozessoren Technologie mit industriellen Bildverarbeitungssensoren kombiniert. Der ARM Prozessor bietet eine sehr gute Leistung (bis zu 8 Kerne bei 1,8 GHz) bei relativ geringem Energieverbrauch. Die neuen Smartkameras laufen auf dem Betriebssystem Linux. SLR Engineering hat bereits die Videoanalyse Software für die neue Hardware optimiert. Die automatische Nummerntafellesung (ALPR) läuft bei >20fps bei einer VGA auflösung. Das Gehäuse wird dem IP66 Standard entsprechen und somit Temperaturen von -20° bis +50° standhaft sein. Die neuen Kameras werden im Frühling 2015 verfügbar sein.