redLight

Das SLR Engineering redLight System detektiert Fahrzeuge, die bei Rotlicht Straßenkreuzungen queren. Diese Ereignisse werden für beide Fahrstreifen aufgezeichnet und für die Verwendung der Behörden gespeichert. Auf der SLR Smartkamera können mehr als 1000 dieser Vorfälle (Bilder oder kurze Videosequenzen) gespeichert und über eine bestehende Netzwerkverbindung vom System geladen werden. Zusätzlich steht für dieses System auch ein drahtloser Datenaustausch zur Verfügung. 

redLight verwendet technisch anspruchsvolle Detektions- und Bewegungsalgorithmen, die unabhängig von Beleuchtungsänderungen oder Wettersituationen arbeiten. Die Detektionsrate liegt bei nahezu 100%.